Close

Herzlich willkommen

Zartschmelzend trifft der Käse auf goldgelbe Kartoffeln

Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Feines Raclette auf Brot oder Kartoffeln, dazu Speck, Silberzwiebeln und Cornichons oder exquisit ausgefallen mit Trüffel? Raclette ist nicht nur ein Klassiker, sondern eine echte Schweizer Tradition. Man sagt, dass Alphirten einst ihren Käse zu nah ans Feuer gelegt hätten, so dass er zu schmolzen begann. Der Käse wurde schnell aufs Brot gestrichen. Heute ist das Schweizer Nationalgericht von der Speisekarte nicht mehr wegzudenken.Bildschirmfoto 2015-05-07 um 10.57.35
Hinter der Raclette-Hütte steht Ideengeber Hans-Ueli. Mit der Ambition, den Städtern das beste Raclette zu servieren, liess er den elterlichen Alpwirtschaftsbetrieb hinter sich. Er baute ein kleines Markthaus, kaufte einen Racletteofen und begeisterte seine ersten Kundinnen und Kunden. Die Raclette-Hütte ist in der Schweiz und im Ausland an zahlreichen Anlässen zu Gast. Geniessen Sie unsere Raclettevariationen, dazu harmoniert ein ausgewogener Weisswein. Für Ihren Racletteplausch zu Hause bieten wir Ihnen ausgewählte Accessoires.

Bildschirmfoto 2017-04-04 um 15.59.55