Close

En Guete

In der Raclette Hütte legen wir Wert auf ausgewählte Zutaten

Wir beziehen Käse aus kleineren Molkereien und Produkte aus der Region. Der Käse soll zart schmelzend und geschmackvoll sein, rezent, aber nicht zu aufdringlich.

Den Raclettekäse servieren wir auf Bauernbrot, das uns von der Bäckerei unseres Vertrauens geliefert wird. Entscheidend ist, dass das Brot nicht zu fest, nicht zu weich ist und einen dezenten Eigengeschmack mitbringt. Gleiches gilt für die Kartoffeln, die festkochend, goldgelb, mit einer leicht erdigen Geschmacksnote sein sollen.

Als Getränk empfehlen wir dazu ein gutes Glas Weisswein für genussreiche Momente.

Bildschirmfoto 2015-05-07 um 12.21.53